Corona-Maßnahmen

Wir haben an der Hygiene-Beratung gemäß §43 Hygieneschutzbelehrung Abs. 1 IfsG teilgenommen und sind somit bestens vorbereitet, den Tanzkurs so sicher wie möglich zu gestalten.

 

Es ist notwendig die 2G+ Regel einzuhalten.

Entweder vollständig geimpft oder genesen + Abstand.
Außnahme sind Pers
onen mit ärztlichem Atest, diese müssen tagesaktuell getestet kommen und auch für diese gilt +Abstand.

Bitte kommt erst kurz vor Eurem Termin und möglichst getestet (nur Personen mit Atest), da wir leider eigene Schnelltest vorort überwachen müssen oder Ihr seid geimpft oder genesen (Vorlage der Bescheinigung notwendig).

Also bleibt alles wie gehabt, da wir seit 2G auch den Abstand beibehalten haben, der jetzt wieder Pflicht ist.
(Verordnung ab 27.11.2021 >Abstandsgebot ODER Testpflicht im Bereich der Sportausübung in geschlossenen Räumen)

Ich freue mich über jeden, der sich freiwillig testet.
Alex und ich machen drei Test pro Woche um sicher zu stellen, dass wir keine Überträger sind.


Terminbuchung > Termin steht ja fest durch euren Tanzkurs.
Personenbegrenzung > ist dadurch auch festgelegt. 10m² pro Person = ein Tanzpaar/ Hygienehaushalt
– Bitte bei den Sonderkursen, Übungsstunden und Linedance jedes Mal den Termin bestätigen (anmeldung@danceflair.de) um Überbuchung zu vermeiden.

FitnessDancing Teilnehmer benutzen bitte als Eingang die Tür links neben dem normalen Eingang, dort auch euere Schuhe und Jacken lassen.

Wenn ihr geimpft/genesen seid, bitte die Unterlagen dazu fotografieren und mir per Mail (corona@danceflair.de) schicken. Dann müsst ihr sie nicht jedes Mal wieder mitbringen.

Die die sich Testen lassen müssen, bitte ich schon getestet zur Tanzschule zu kommen, sonst muss ich bei jedem daneben stehen, wenn ihr den Test macht. Der Test darf max. 24h alt sein.



Link zur Terminvergabe der Corona-Teststation im S Marzahn (UCI Kinowelt am Eastgate)
Sehr umständliche Anmeldung
nettes Personal
Rachen und vorderer Nasenabstrich
Ausdruck kostet Geld

Aufgrund der noch immer bestehenden Corona-Beschränkungen gibt es die bekannten folgenden Besonderheiten:

  • Bitte kommt erst kurz vor Eurem Kurs zur Tanzschule
  • Kommt geimpft,genesen oder getestet (möglichst aus dem Testcentern, Selbsttest müssen vor Ort und unter Beobachtung gemacht werden)
  • Bitte haltet immer Abstand, egal in welcher Situation – beim Tanzen mindestens 3,00m, beim Schuhwechsel und in den Pausen 1,50 m!

  • Bitte kommt mit Mund-und Nasenschutz!
  • Bitte nutzt direkt nach dem Eintreten das Desinfektionsmittel, das Ihr auf einem Tisch gleich am Eingang findet – also noch vor dem Ablegen der Jacken und dem Schuhwechsel. Falls Ihr das Gefühl nach dem Desinfizieren unangenehm findet, gibt es gleich rechts eine Handwaschmöglichkeit.
  • Die üblichen Regeln wie Grüßen statt Umarmen oder Niesen in die Armbeuge (Herren bitte die Linke!) etc. gelten auch hier.
  • Wir haben keine Vorgabe gefunden über Tanzpaare aus zwei Haushalten, deswegen gehen wir davon aus, dass es erlaubt ist.
  • Die Umkleideräume müssen immer noch leider erst einmal geschlossen bleiben, weil wir den erforderlichen Mindestabstand dort nicht einhalten können.
    Kommt zum FitnessDancing schon umgezogen. Für Eure Sachen stehen Stühle auf dem Parkett zum Abstellen, bitte nicht die Tische benutzen.
  • Bitte die Toilettenräume nur einzeln mit Maske betreten, um auch dort den Abstand zu gewährleisten.
  • Begebt Euch nach dem Schuhwechsel direkt zu den Tischen (bitte außenherum in Tanzrichtung gehen). FinessDanceing zu Ihren Stühlen.
  • Bis zu zwei Paare dürfen an einem Tisch sitzen.
  • An Eurem Tisch und beim Tanzen dürft Ihr die Mund-und Nasenmasken abnehmen.
  • Zuschauer*innen sind nicht zugelassen. D.h. Ihr müsst die Tanzschule nach Eurem Kurs sofort wieder verlassen.
  • Für das Nachverfolgen von Infektionsketten müssen wir aber die Kontaktdaten von allen Tänzer*innen erheben und eine Anwesenheitsdokumentation führen, dies passiert automatisch durch die vorhandene Kursliste.
  • Um das Erlernte zu üben gibt es jetzt einen Übungsabend mit max. 10 Paaren(getestet). Wenn Ihr Euch dafür Interessiert, bitte in die Liste an der Bar eintragen lassen.

Nehmt aufeinander Rücksicht und habt ganz viel Spaß am Tanzen!

Tanzpartys sind leider immer noch nicht gestattet.

Deswegen muss auch die Einweihungsparty später stattfinden. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben!